Neues Protoklapp gesichtet!


Beim Maikammerer Mittwochsstammtisch im Gasthaus zur Kalmit sind Bilder eines Protoklapprades aufgetaucht. Das Rad wurde speziell zum Bergauffahren entwickelt. Es ist nicht auszuschließen, dass es beim KKC 2007 zum Einsatz kommt. Die Herkunft ist derzeit noch unbekannt. Gerüchteweise soll es aber aus der Edelschmiede von Metallbaumanni stammen.


OSHO Jr. mit Streckenrekord ins Nirvana

OSHO Junior fegte beim 15. KKC mit metaphysischen 18 Minuten und 43 Sekunden ins Nirvana! Die beiden Jünger Englert und Osho der Ältere wurden knapp auf die Plätze verwiesen. Die Damen-Trophäe erkämpfte sich wie im letzten Jahr Susanne Grabau. Den neuen Tandem-Pokal holten sich Papa und Sohn Van Marwick mit ihrem teuflischen Eigenbau.

Präsi am Ventoux gesichtet


Zielfahnder des Bundesklappamtes (BKA) haben nach der Bekanntgabe des Präsi in ein geheimes Höhentraining gehen zu wollen sofort die Spur aufgenommen und konnten ihn nur wenige Tage später in Frankreich feststellen. Am Mont Ventoux entstand folgendes Foto, als er vor Simpsons Gedenkstein kurz inne hielt, um dann anschließend noch einige Rennradler auf dem Weg zum Gipfel in die Schranken zu weisen. Bei der anschließenden Abfahrt verloren die untermotorisierten Fahnder jedoch wieder die Spur.

Kette des OSHO bei Sotheby’s aufgetaucht

Eines der wenigen Originale einer Holzperlenkette mit Abbild des großen OSHO ist bei Sotheby’s aufgetaucht. Berichten zu Folge ist der Andrang der Bieter aus Klappradkreisen geradezu überwältigend. Maikammerer Winzer haben indes ihre Chance auf den großen Gewinn entdeckt und setzen nun osteuropäische Gastarbeiter statt zur Feldarbeit in ihren Weinkellern ein, um Imitate dieser Holzketten kostengünstig herzustellen und den pfälzischen Markt zu überschwemmen. Der Starfahnder Axel Schweiß vom Haupt-Zoll-Amt hat sich dieser Angelegenheit bereits angenommen. Wir berichten weiter.

Wunder von Morzine gelüftet!


Berichten einer namenhaften deutschen Zeitung zu Folge ist das Rätsel um Flandis und das Wunder von Morzin gelüftet. Der chinesische Medizinnobelpreisträger Do-Ping verpflanzte Flandis einen Tag vor seinem sagenhaften Ritt 2 Eberhoden. Dies erklärt erstens seine in der A-Probe nachgewiesenen hohen Testosteronwerte und zweitens wieso Flandis die gesamte Etappe im Stehen gefahren ist. Das vermeintliche Hodenpflaster verdeckte lediglich die durch das Entfernen der Hoden entstandenen Operationsnarbe.
Ob dieser Fall Auswirkungen auf den KKC 2006 hat muss erst noch geprüft werden.

Harry Klapp vom Swingerverlag

Aufruf zum KLAPPING!!!



Beim KLAPPING (dt. Verklappung) handelt es sich um die Massenhochzeit der Klappradfahrer. Durch das KLAPPING wechselt der Klappradfahrer in die finale Blutlinie und wird wiederhergestellt. Das KLAPPING ist DAS heilsbringende Ereignis. Vor dem KLAPPING kommt das MATCHING, d.h. die Zuweisung eines Partners durch den Klapprad-Guru. Notwendig ist das MATCHING für das KLAPPING nicht. Man kann sich auch mit einem selbstgewählten Klappradpartner klappen lassen. Jedoch ist die Bereitschaft, sich matchen zu lassen, ein Zeichen besonderer Hingabe. Anmeldungen zum nächsten KLAPPING anlässlich des 15. Kalmit-Klapprad-Cups am 2. September 2006 werden ab sofort entgegengenommen.

Klappasketen beim freien Training!

Die ersten Klappjüngerinnen und Jünger wurden gestern beim freien Training am Fuße der Kalmit gesichtet. Trotz widriger Temperaturen strotzten sie den Naturgewalten, um eins mit dem Berg zu werden. Von allem Irdischen befreit begannen sie den ersten Tritt auf dem Weg ins Nirvana.
Mit Spannung verfolgen wir die weitere Entwicklung!
Harry Klapp vom Swingerverlag

KHLAPPAYA RADAYA SAI Organisation


Das einzige Ziel der KHLAPPAYA RADAYA SAI Organisation, der Atem in dem sie gedeiht, ist das Bewusstsein der Einheit, das Empfinden von Allem als Einem.
KHLAPPAYA RADAYA SAI Zentren sind auf göttlicher Liebe aufgebaut.
Sie gedeihen durch diese, sie verbreiten Liebe.
Kein anderes Ziel, keine andere Haltung hat in ihnen Raum.
Die KALMIT ist der Magnet, der KLAPPRAD-MENSCH ist das Eisen.
Das SCHARNIER ist die Kraft, die beide zusammenführt.

Baba Klappa Sai