Beweisfotos und Videos zum Klappeis

Hier ist die Zusammenstellung von Beweisfotos und aller Videos zum Kalmit Klapprad Cup 2013 – Vorsicht Klappeis: Fotos fast aller Starter nach Startnummer von Ute Herzog, Elke Flörchinger, Hans Oppinger und Ulrich Flörchinger Auf das Vorschaubild klicken: – http://www.kalmit-klapprad-cup.de/KKC2013/result.php Fotos von: Ute Herzog Ulrich Flörchinger Gib Stoffmann Markus Wassmuth Alfons Jörg Haedeke Alle Videos zum… Beweisfotos und Videos zum Klappeis weiterlesen

Feedback 2013: Ein unerschöpfliches Maß an sympathischer Beklopptheit

Wir hatten euch um Eurer Feedback gebeten. Viele von Euch haben die Umfrage ausgefüllt. Das Feedback war überaus positiv. Wir haben auch wieder viele konstruktive Hinweise erhalten, wie wir noch besser werden können (z.B. Strecke andersherum) – Vielen Dank! Hier das Vollständige Umfrageergebnis der Starter und der Zuschauer beim Kalmit Klapprad Cup 2013: Zum Umfrageergebnis… Feedback 2013: Ein unerschöpfliches Maß an sympathischer Beklopptheit weiterlesen

Nachbereitung und Feedback zum Klappeis

Wir bedanken bei den Startern für den Einfallsreichtum, das große Engagement und die wintersportlichen Höchstleitungen trotz des Klappeises. Unser Dank geht an die vielen Zuschauer, die die Klappradfahrenden angefeuert haben. Uns hat das Rennen im Schnee und der pfälzer Voodoo auf der Kalmit-Ski-Hütte viel Freude bereitet. Wir hatten beim Klapprad-Cup auch künstlichen Schnee verwendet. Dieser… Nachbereitung und Feedback zum Klappeis weiterlesen

Die Kuh ist vom Eis: Ergebnisse 2013

Die ersten Ergebnisse vom Kalmit Klapprad Cup 2013 – Vorsicht Klappeis! Der 22. Kalmit Klapprad Cup 2013 ist Schnee von gestern! Am 7. September wurde das pfälzer Kultrennen bei Minustemperaturen und Schneefall an der Kalmit ausgetragen. Dort gab es wieder viele Gewinner. 3000 Zuschauer verfolgten, in warmen Winterkleidern gehüllt, das spannende und größte Klappradrennen an… Die Kuh ist vom Eis: Ergebnisse 2013 weiterlesen

Alles friert gut!

  „Vorsicht Klappeis!“ Unter diesem Motto treten am 7. September 2013 fünfhundert Teilnehmer aus Deutschland, Frankreich und England in die Pedale ihrer 70-er-Jahre-Klappräder. Erwartet werden viele Eisprinzessinnen, Schneemänner, Yetis und fahrende Schneekanonen, die die 6,5 Kilometer zum 673 Meter hohen Kalmitgipfel hochstrampeln. Alles ist erlaubt, außer Gangschaltungen. Zur Sicherheit der Fahrer fährt dem Tross ein… Alles friert gut! weiterlesen

Vorsicht Klappeis: Das Programm 2013

Das Programm zum Kalmit Klapprad Cup 2013 „Vorsicht Klappeis“ 12:00 Startnummernausgabe Am Startparkplatz in Eiskammer ist für Essen und Trinken sowie Glühwein und Frostschutz gesorgt. 14:00 Die Eiszeit naht! Ende der Startnummernausgabe Pünktlich um 14 Uhr schließt die Nummernausgabe Die Strecke wird für Autofahrer und Radfahrer ohne Schneeketten und Scharnier gesperrt. 14:30 Der Präsident der… Vorsicht Klappeis: Das Programm 2013 weiterlesen

Anmeldung abgeschlossen

UPDATE Die Anmeldung ist abgeschlossen. Die letzten 3 Plätze wurden vergeben! Liste der Starter: http://www.kalmit-klapprad-cup.de/KKC2013/starter.php Aufgrund der zu erwartenden extremen Wetterverhältnisse und des Klappeises am 7. September, wird die Starterzahl auf 500 begrenzt. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Internet. Am Start ist keine Anmeldung mehr möglich. Die Tage werden wieder kürzer und in Maikammer… Anmeldung abgeschlossen weiterlesen

Sensation: Kalmit war frühzeitliches Zentrum des Wintersports

Es berichtet unser Reporter Bernhard Sprung-Schanze aus Dietesfeld: Endlich wird ein Motto des Kalmit-Klapprad-Cup auch der historischen Bedeutung der Kalmit als frühzeitliches Zentrum des Wintersports gerecht. In aufopferungsvollen Diskussionen während der Hambacher Jakobus-Kerwe hat sich nämlich herausgestellt, dass die Kalmit einmal wichtiges Zentrum, sozusagen der Eispol unter den Skispringern war. Aufgrund früher Funde von Fragmenten… Sensation: Kalmit war frühzeitliches Zentrum des Wintersports weiterlesen

Die klApp zum Klapprad-Cup

Die Firma Apple, die sich bisher kategorisch gegen Klapp-iPhones ausgesprochen hat, klappt nun doch ein. Ein erster Schritt ist getan. Wer im Apple App Store nach „klapp“ sucht wird nun endlich fündig. Die „klApp“ steht kostenlos allen Klappradsportlern zur Verfügung. Mit der App kann die Außentemperatur auf der Kalmit gemessen werden, Duomatics identifiziert werden, Beinhaare… Die klApp zum Klapprad-Cup weiterlesen