Jan Blätz spielt beleidigte Lyoner!!!



Ein Wermutstropfen bei der Trainingsfahrt am 24.7.2005: Der letztjährige KKC-Gewinner Jan Blätz glänzte mit Abwesenheit. Eigentlich sollte der seit September verschollene Pokal in seine Hände übergehen. Der reuige Entwender Olli B. (Saarlandmeister von 1968) hatte sogar als Beigabe eine heimatliche Lyoner (500 g) mitgegeben. Jetzt versucht die Rennleitung fieberhaft, mit Jan Kontakt aufzunehmen. Wer weiß, wo er steckt??? Brauchbare Hinweise werden mit einem Stück Lyoner belohnt!!

Pjotr Scharnierowski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.