Rekordversuch beim KKC: Massen-Schuhklappler!

Servus, Buam und Madln,

am 4. September gib’s einen Rekord-Versuch in Jomei-Kammer: Der größte Schuh-Klappler ausserhalb von Bavaria! Aber vorher gibt’s um 13 Uhr einen Starkbier-Anstich mit Ansprache an das klappradfahrende Volk von unserem geliebten Präsidenten Dr. Houssler. Jeder Starter darf seinen Masskrug mit nach Hause nehmen…wenn er ihn denn vorher leergetrunken hat. Um viertel vor drei lässt ein Alphornspieler sein sieben Meter langes Alpen-Vuvuzela erklingen. Das ist das Signal zum Aufstellen der Klappradfahrer an der Startlinie. Punkt 15 Uhr startet der Almauftrieb zur Kalmitspitze. Im Anschluss gehts zur Siegerehrung in der benachbarten Klausental-Jausenstation. Dort erwartet uns der urige Wirt Dominik mit seinen lustigen Klausentalern. Nach der Franz-Josef Strauß Gedenkminute heizt uns unser DJ und Bayern-Fan Sepp Houseman mit Alpentrash ein, bis die Milch sauer wird. Dazwischen gibt natürlich wieder unseren Kult-Film auf Großleinwand mit Szenen vom KKC 2009.

A Mords-Gaudi!!!

Kontakt: o-klappt-is@kalmit-klapprad-cup.de

Locations:

Rheinpfalz Artikel 25. August 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.