Verhindert Vogelgrippe Klapprad-Cup?


Die berüchtigte Geflügelschraubenpest hat über Asien nun auch Deutschland erreicht. Die MAZ (Maikammerer Allgemeine Zeitung) berichtet von einem nicht offiziell bestätigten Fall. Betroffen soll die Verschraubung am Rad des blonden Hans sein.Nach dem Befall seines Rades durch eine bösartige Form der Ritzellepra im letzten Jahr scheint Hans auch in diesem Jahr vom Pech verfolgt. Das Veterinäramt Neustadt/W. sieht eine Quarantäne aller Klappräder als einzige Chance Herr der Lage zu werden. Droht dem Cup damit das Ende? Wir berichten weiter.

Harry Klapp vom Swingerverlag

Eine Antwort auf „Verhindert Vogelgrippe Klapprad-Cup?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.