Kalmit-Klapprad-Cup vor dem Aus – Rennleitung fällt wieder kein Motto ein

Ist der Kalmit-Klapprad-Cup noch zu retten?

Die Rennleitung ist, wie in jedem Jahr, mit der Findung des Mottos zum Kalmit-Klapprad-Cup völlig überfordert. Sitzungen der Rennleitung waren von Ideenlosigkeit und Stumpfsinn geprägt. Die Motto-Vorschläge blieben bisher aus.

Damit der Kalmit-Klapprad-Cup auch in diesem Jahr wieder stattfinden kann, wird nun zum Motto-Konklave an Mariä Lichtmess dringend ein Motto gesucht. 

Aus Verzweiflung wendet sich nun die Rennleitung an die Klapprad-Bewegung mit einem dramatischen Aufruf zur Rettung des KKCs.

Alle, die einen geeigneten Motto-Vorschlag haben, senden diesen bitte an die Rennleitung.

Ordnungshalber müssen jedoch die strengen Kriterien an das KKC Motto eingehalten werden. Vorschläge werden, gemäß Dienstordnung zur Motto-Abgabe für den KKC, nur auf dem vollständig ausgefüllten amtlichen Formular angenommen. Die Übermittlung kann auch elektrisch erfolgen.

Formular ausfüllen und bis zum 1. Februar an Rennleitung @ kalmit-klapprad-cup.de senden.   

Falls Motto-Vorschläge eingehen, wählt das Kalmit-Klapprad-Konklave das Motto aus und lässt weißen Rauch aufsteigen. Die Bekanntgabe findet kurz nach Mariä Lichtmess statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.