Eilmeldung: Klapprad Cup 2010 in Gefahr

Seismologen aus Neustadt an der Weinstraße haben heute Abend gegen acht Uhr eine erhebliche seismische Aktivität in der Region um Maikammer gemessen.

Der Schluss liegt Nahe, dass der erloschene Vulkan Kalmit bei Maikammer kurz vor einer neuen Eruption steht.

Anwohner berichteten bereits schon in der letzten Woche von ungewöhnlicher Wolkenbildung über dem Kalmit Krater direkt hinter der Ludwigshafener Hütte. Bisher war man davon ausgegangen, dass Minderjährige  mit Rauchwaren herumexperimentieren.

Seit seinem letzten Ausbruch im Jahre 1957, in dem das Weinfest in Kirrweiler aufgrund eines Ascheregens vorzeitig beendet werden musste, war es um die Kalmit ruhig geworden. Mit einem neuerlichen Ausbruch der Kalmit wäre der Klapprad Cup in ernster Gefahr.

Eine Antwort auf „Eilmeldung: Klapprad Cup 2010 in Gefahr“

  1. Wie? Was? Seismische Aktivität? Wer steht kurz vor der Erektion? Alles nur ne Ente! Das was die Seismologen gestern gemessen haben waren nur die Auswirkungen eines kleinen Trainingsritts unseres Präsis. Er ist eben mal schnell von Kaiserslautern über Dürkheim nach Ludwigshafen und zurück gedonnert. Hatte so viel Kraft in den Schenkeln, dass die Erde bis Maikammer gebebt hat. Man kann also Entwarnung geben, der Cup ist nicht gefährdet! Die nächsten Trainingsläufe werden vorher angekündigt, um die Pfälzer nicht weiter zu verunsichern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.