16. KKC sorgt für Erleuchtung – Neue Erkenntnis nach 30 Jahren Führerscheinbesitz – Auto hat auch Rückwärtsgang!

Opel mit RückwärtsgangZu einer Erleuchtung der besonderen Art kam es während des 16. Kalmit-Klapprad-Cups! Nachdem sich der Start minutenlang verzögerte, weil eine ältere Verkehrsteilnehmerin die Strecke mit ihrem Opel Corsa blockierte – vorwärts konnte sie nicht fahren, da die 155 Starter keine Veranlassung sahen die Strecke nochmals zu räumen – rückwärts ging ebenfalls nicht, da sie der Meinung war, ihr Fahrzeug hätte gar keinen Rückwartsgang – sprang ein beherztes Mitglied der PONGIS-Crew ein und übernahm das Freiräumen der Strecke! Im Nachgang wurde die erstaunte Frau über das Vorhandensein des Rückwärtsgangs auch bei ihrem Fahrzeug in Kenntnis gesetzt! Überglücklich über die bahnbrechende Erkenntnis und fortschrittliche Neuerung verließ sie nach dem Start Karl-Maikammer-City.

Harry Klapp vom Swingerverlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.