Die Rennleitung informiert: Heimliches Training

Am Mittwoch dem 30.7.2003 um 17 Uhr wurde ein Klappradfahrer beim heimlichen Training an der Kalmit beobachtet. Der Fahrer, der mit einem roten Saeco Trikot bekleidet war, muss nun mit ernsthaften Konsequenzen rechnen.
Wir weisen höflich darauf hin, dass in Zukunft nur noch die freien Trainingstermine genutzt werden sollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.