Die Pilger sind mit EINEM Gang nach Canossa unterwegs!

Schon über 300 Pilger habe sich bereits für die Wallfahrt angemeldet hier ist die Liste der bisher angemeldeten Pilgerinnen und Pilger.

Ritter Klappherz aus dem wehrhaften Porta Westfalica ist mit seinen Mannen seit Wochen auf dem Wege ins heilige Pfalz-Land, um den heiligen Gral an der Kalmit zu finden.
Fahret in Frieden!

Die Rennleitung hat die Regel für die, die sich noch keine Wadenrasur trauen, gelockert. Stattdessen können diese Teilnehmer auch eine Tonsur rasieren. Der heilige  Hannes aus Manne hat es vorgemacht.

Klapprates aus dem fernen Bremen bring die Stadtmusikanten mit. (Sind seine Beine auch sauber rasiert?)

Nur in der Pfalz bisher gesichtet: Der Rausch-Woi-Engel

Auch viele Pilgerinnen werden den Weg zum Start wieder finden. Hier die Ehrwürdige Schwester Schuckeria.

Lucien Le Kirchturm – Quaestio Absurdus – hat die Uhr schon auf 15 Uhr – Startschuss gestellt.

Auch Novizen wie Timotheus Cloudius sind gesalbt am Start.

Da an der Kalmit strikte Trainings-Enthaltsamkeit geübt werden muss, hat sich Bruder „Thunderbold“ an einem drittklassigen Franzosenhügel geübt.
Oben angekommen dachte er, er sei im Himmel!

facebook.com/KalmitKlappradCup

5 Gedanken zu „Die Pilger sind mit EINEM Gang nach Canossa unterwegs!

  1. Dürfen auch kleine Teufel mitmachen? Hab irgendwie meine Flügel verlegt 🙁

  2. Der Blitz soll alle Sündiger beim Sch….. treffen.
    Und wenn es der Blitz nicht tut nehm ich mir die Brüder und Schwestern vor!
    Dann hat es sich austrainiert!

  3. Ich bin unschuldig (*heuchel*), ich bin am Sonntag nur ganz zufällig mit dem Klapprad auf der Kalmit spazierengefahren.

  4. So ein DieLämmer!
    den Götzenhuldigern werden wir am Start Beichte abnehmen…
    Die Rennleitung

  5. Ich bin entsetzt! Bei der eutigen Streckeninspektion wurden insgesamt vier Perosnen beim unerlaubten Tarining angetroffen.
    Wo steckt die Klappradpolizei? Es herrscht Sodom und Gomorra an der Kalmit statt Zucht und Ordnung.

    P.S. wir sind eine Gruppenverkleidung….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.